Malschule, Kunstschule, Zeichenschule, Inning, Ammersee, Buchenwald, Auschwitz,Illustrationen, Kinderbuch, Pferd, Hund, Katze, Haustier, Wandgestaltung, Wandbemalung, Wand Kinderzimmer, Kinderzimmer, Kind, Farbe, Zeichenkurse, Inning am Ammersee, Inning, Künstler, Kunst kaufen, Lüftlmalerei, Fassadenmalerei, Günstig, Gemälde, Gemälde kaufen, Portrait, Tierportrait, Kunst, Kultur, Peggy Steike, Steike, Peggy, politische Kunst, Kunstprojekt, Tierportraits, Portraits, Gemälde, Politik, Systemrelevant, Fukushima, schonungslose Einsichten, Menschenskinder, Höllenmalerei,TABU, sozialkritisch, Wandmalerei, Wandbilder, Wanddekoration, Wandbemahlung, Wandgemälde, Wandbild, Kinderzimmermalerei, politische Malerei, Wandbilder, Kinderzimmer, Kinderzimmergestaltung, Lieblingstier, Tierportraits, Deutsche Geschichte, Deutsche Normalisierung, Buchenwald, Adenauer, de Gaulle, Reagan, Kinder, Kinderzimmerdekoration, Deko, Preise, Gemälde, Presse,

Aktuelles

Es ist eine meiner ersten Arbeiten zum Holocaust. Ich habe fast 2 Jahre lang dafür recherchiert. Ich suchte nach Namen, Gesichtern und dazu auch noch nach Lebensgeschichten.....Irgendetwas was ich erzählen kann über all diese Menschen die ihr Leben nicht zu Ende leben durften... Ich fand 24 ... 24 Schicksale, 24 in Auschwitz ausgelöschte Leben und brachte sie auf Leinwand.
Vor einigen Tagen ist etwas passiert. Dieses Bild hat eine Verbindung in die Gegenwart geschaffen. Ein Sohn hat seinen Vater erkannt und schrieb mir aus Schweden eine Mail. Warum ausgerechnet sein Vater auf diesem Bild ist und ob er es haben darf.... Nun, ich habe einen Kunstdruck anfertigen lassen. Diesen habe ich heute mit einem sicher sehr emotionalem Brief verpackt. Und morgen geht dieses Paket mit vielen Emotionen auf Reisen. Mein Freund Arndt Stroscher würde sagen: "es schließt sich ein Kreis" und ja, er schließt sich! Und ich, ich werde etwas zu erzählen haben in der nächsten Schulklasse... Etwas aus der Gegenwart was sehr eng mit der Vergangenheit verbunden ist..und ich fürchte ich werde dabei feuchte Augen haben.
Heute hätte ich noch viel zu tun, aber ich kann gerade nicht arbeiten..

Portrait 120 x 120 cm Öl auf Leinwand

Münchner Merkur Mai 2013

Spiegelkind trifft Peggy Steike - Literatwo am 16.01.2013

Sie hat die Hütte auf dem Bild in Julies Zimmer gemalt. Und zwar in einer solchen Art und Weise, dass jedem Leser Hören und Sehen vergehen muss vor lauter Freude. Es ist die Hütte – mit dem Geschirrtuch und dem Futternapf für die Katze – die Hütte, die sich immer ein wenig verändert, wenn man sich die Mühe macht, genau hinzuschauen…..

Könnt ihr es sehen? Alina Bronsky schrieb auf Facebook zu diesem Bild: „Peggy Steike hat mir in den Kopf geschaut“. Alina hat diesen Blick durch ihr großes Buch zugelassen und Peggy Steike hat wohl die emotionalste Rezension des Jahres gemalt.

vollständiger Artikel:

Illustration Kinderbuch